Die Universität Stuttgart ist eine führende technisch orientierte Universität in Deutschland mit weltweiter Ausstrahlung. Sie versteht sich als Knotenpunkt universitärer, außeruniversitärer und industrieller Forschung sowie als Garant einer auf Qualität und Ganzheitlichkeit ausgerichteten, forschungsgeleiteten Lehre. Der Stuttgarter Weg steht für interdisziplinäre Integration von Ingenieur-, Natur-, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften auf der Grundlage disziplinärer Spitzenforschung. Ihre Vision lautet "Intelligente Systeme für eine zukunftsfähige Gesellschaft". Mit über 5.000 Beschäftigten ist sie ein bedeutender und familienfreundlicher Arbeitgeber in der Landeshauptstadt.

Im Auftrag der Universität Stuttgart suchen DHV-Funds-Consult und Leaders In Science - Die DHV-Personalberatung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fundraiser (m, w, d) - Vollzeit


Ihre Aufgaben: 
- Strategische Entwicklung inkl. Umsetzung und Ausbau sämtlicher Fundraising-Maßnahmen
- Erweiterung und Pflege des Großspender-Netzwerks durch Außendarstellung der Universität vor potentiellen Förderern
- Organisation und Steuerung aller Fundraising-Aktivitäten und -Events
Ihr Profil: 
- abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (ein Studium in den Bereichen Marketing und/oder Fundraising ist von Vorteil)
- mehrjährige, fundierte Berufserfahrung im Fundraising, idealerweise Führungserfahrung
- exzellente Allgemeinbildung und genaue Kenntnisse der Hochschulwelt
- eigenverantwortliches, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten - auch im Team
- strategisches Denken und ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
- hohe kommunikative Kompetenz, emotionale Intelligenz und vertrauenswürdiges Auftreten
- sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere des Databasemanagements
- sehr gute Englischkenntnisse, idealerweise gute Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache
- Bereitschaft zu flexibler Gestaltung der Arbeitszeit sowie Reisebereitschaft 

Wir bieten Ihnen:
- eine interessante, vielseitige und durch persönliches Engagement und Kreativität zu gestaltende Aufgabe
- eine zunächst auf drei Jahre befristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in EG 14 TV-L inkl. aller Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes und mit der Option von Gratifikationen
- attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- flexible Arbeitszeiten

So können Sie sich bewerben:
Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Referenzen) richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail (maximal drei Dateianhänge) und in deutscher Sprache unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis Freitag, 11. Oktober 2019 an Frau Anne Schermer unter

schermer@leaders-in-science.de

Ihre Daten werden streng vertraulich, ausschließlich im Rahmen Ihrer Bewerbung und gestützt auf das deutsche Datenschutzrecht bearbeitet. Mit Ihrer Bewerbung geben Sie uns das Einverständnis, Ihre Daten zu bearbeiten und mit der von uns beauftragten Personalberatung auszutauschen.

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung. Informationen nach Artikel 13 DS-GVO zum Umgang mit Bewerberdaten finden Sie unter https://uni-stuttgart.de/datenschutz-bewerbung. Bewerbungs- und Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dipl. pol. Cornelia C. Kliment, Geschäftsführerin Deutsche Universitätsstiftung, Leiterin DHV-Funds-Consult und Consultant Leaders In Science unter der Telefonnummer 0228 / 902 66 43 jederzeit gern zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.uni-stuttgart.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.