Begeisterung für Bildung und Talentförderung. 

Seit über 65 Jahren steht die Stiftung Louisenlund für das harmonische Zusammenspiel von Schule und Freizeit. Sprachenvielfalt, bilingualer Unterricht, Internationalität, Individualität als Bereicherung begreifen – dies und mehr ist Grundlage für Schulbildung in Louisenlund.

Die Pädagogik von Louisenlund wird getragen von Vision und Leidenschaft. Dabei bleibt der Anspruch auf ein hohes schulisches Niveau unbedingt bestehen. Jungen Menschen die Fähigkeit zur kreativen Gestaltung einer erwünschten Zukunft zu vermitteln, ist der Auftrag. Im Mittelpunkt steht der Schüler. Denn neben all den zu erwerbenden Kompetenzen, Qualifikationen und Standards geht es um die ganzheitliche Erziehung junger Menschen. 

Vollzeitstelle zum Ausbau des Fundraisings 

Um die Stiftung Louisenlund auch langfristig durch die Unterstützung von Spendern zu sichern, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fundraiserin/einen Fundraiser in Vollzeit. 

 

 

Die Aufgaben

Die Stiftung Louisenlund ist bereits seit einigen Jahren im Fundraising aktiv. Mit der Schaffung der Vollzeitstelle soll das Fundraising für die Stiftung kontinuierlich und nachhaltig ausgebaut werden. 

 

Die Aufgaben umfassen: 

Ausbau des Fundraisings für die Stiftung Louisenlund
Kontakt zu Groß- und Topgebern 
Kontakt zu den Ehemaligen 
Operative Umsetzung der Fundraisingmaßnahmen
Entwicklung und Umsetzung von neuen Fundraisingideen
Pflege des Spenderbestandes in Abstimmung mit der Schulleitung 
und dem Stiftungsvorstand
Pflege der Spenderdatenbank
Evaluierung der Fundraisingmaßnahmen

 

Wir wünschen uns:  

Mehrjährige Berufserfahrung im Fundraising mit Fokussierung 
auf Vermögende und Großspender
Erfahrungen mit Bildungsträgern
Erfahrungen mit Alumni-Netzwerken
Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
Engagiertes und selbstständiges Arbeiten 
Begeisterungsfähigkeit und Aufgeschlossenheit
Empathie und wertschätzenden Umgang mit Gebern

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin online an anna.punke-dresen@schomerus.eu. Für telefonische Nachfragen stehen Ihnen unsere Beraterin Dr. Anna Punke-Dresen unter der Telefonnummer 040 37601 3008 zur Verfügung.